Erstes internationales DienerInnentreffen online- 2 Tage- 15 Länder-ca. 500 Teilnehmende

Am 13. und 14. November fand unser erstes internationales Dienerinnen- und Dienertreffen online statt. In Deutschland trafen wir analog an 2 verschiedenen Orten, eine kleine Gruppe junger Menschen an einem und die Erwachsenen, die als Dienerinnen und Diener zu unserer Gemeinschaft gehören, an einem anderen. Dort hatten wir die Möglichkeit, Videos, die in unterschiedlichen Sprachen aufgenommen und übersetzt waren zu sehen, darüber ins Gespräch zu kommen und auch online in kleinen internationalen Gesprächsgruppen über unsere…

Weiterlesen →

Solidarität leben – An das Gute im Menschen glauben

Erfahrung bei einer Hilfsaktion für die Flutopfer in Flerzheim bei Bonn „Herr, du gehst auf dem Wasser, ich nicht. Bitte schütze Dein Haus“, das sagte eine Frau, die die Kirche in Flerzheim in Bonn betreut, eine der Regionen, die von den schweren Regenfällen im Juli betroffen waren. Sie erzählte uns, dass das Wasser bereits in die Kirche eingedrungen war, aber noch nicht den Altarbereich erreicht habe. Nachdem sie die ganze Nacht gearbeitet hatte, um das…

Weiterlesen →

Endgültige Versprechen von Jeannette Wegerich- „Weil Gott mich glücklich macht!“

In den letzten Wochen und Monaten wurde ich immer wieder verwundert und skeptisch gefragt: „Wie kommt man denn auf die Idee Schwester zu werden?“ Meine spontane Antwort war jedes Mal: „Weil Gott mich glücklich macht und weil er mich erfüllt!“ Deswegen habe ich als Motto für meine Versprechen den Vers von dem Propheten Habakuk gewählt: „Der Herr selbst ist der Grund meiner Freude.“ (Habakuk 3,18) Dafür bin ich unendlich dankbar, denn ich weiß, dass dies…

Weiterlesen →